Bremsweglänge


Bremsweglänge
(f)
(ж.-д.) длина тормозного пути
длина тормозного участка

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Bremsweglänge" в других словарях:

  • Abteilungszeichen — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Ersatzschutz — Eine Zwieschutzweiche (Zw) ist eine Schutzweiche, für die gleichzeitig von zwei Fahrstraßen in unterschiedlicher Stellung Flankenschutz angefordert wird. Sind solche zwei Fahrstraßen eingestellt, kann die Weiche nur einer davon Flankenschutz… …   Deutsch Wikipedia

  • Hektometertafel — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Streckenkilometer — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Zugfolge — Der im umgangssprachlichen verwendete Begriff Zugfolge, häufig synonym auch als Zugfolgezeit bezeichnet, beschreibt in diesem Sinn den zeitlichen Abstand zwischen zwei hintereinander fahrenden Zügen. In der Verkehrswissenschaft werden die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwieschutzweiche — Eine Zwieschutzweiche (Zw) ist eine Schutzweiche, für die gleichzeitig von zwei Fahrstraßen in unterschiedlicher Stellung Flankenschutz angefordert wird. Schematische Darstellung von Zwieschutzweichen. Fahrstraßen rot, Zwieschutzweiche, grün.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bremsbrutto — (total weight to be braked; poids freiné du train; peso del treno frenato), die Summe der durch die bremsbaren Achsen des Zugs auf die Schienen übertragenen Gewichtsdrücke. Unter Bremsprozenten (percentage of brake power; pourcentage de freinage; …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Führerstandsignale — (cab signal; signal d abri de lokomotive) sind hörbare oder sichtbare Signale, die auf dem Führerstand der Lokomotive oder der Triebwagen über den Zustand der zu befahrenden Strecke Auskunft geben, die Stellung der auf der Strecke befindlichen… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens